Seiten

Dienstag, 21. März 2017

#2 - Creativa 2017 mit den Nähpänzkindern Samstag der 16.03.2017


Dieser Post enthält Werbung von Herzen

CREATIVA 2017    die erste Messe für die Nähpänzkinder ...

Versprochen ist versprochen. Erst als der Samstag näher kam wurde mir bewusst, was ich da versprochen hatte. Einen ganzen Tag Messe in Dortmund mit zwei Kindern ich muss verrückt gewesen sein :-) 

Aber es war ein ganz toller    Mama-Töchter-Tag   den wir lange nicht vergessen werden. 



Früh aufstehen kennen die beiden ja, aber an einem Samstag fällt das etwas schwerer. Pünktlich um 7:30 Uhr fuhren wir los. Die Aufregung und die Freude, dass sie mit dürfen war zu spüren und ich hoffte einfach nur auf eine reibungslose Fahrt ohne Stau. Gut Stau hatten wir nicht aber dieser doofe Regen hätte auch nicht sein müssen. Egal Pünktlich um 8:45 Uhr waren wir schon da und haben so gar noch einen Parkplatz nahe am Eingang ergattern können. Denn sonst wären wir wohl pitsche patsche nass in der Messe angekommen. 



Natürlich ging es als allererstes wieder in Halle 4 zum Stand von   Zwergenschön  



Dort durfte diesmal nicht ICH, sondern die Mädels ihre Lieblingsstöffchen shoppen und diese sind es geworden. 


und noch ein ganzer Stapel von tollen neuen Panels und ein paar Karten für die Freundinnen




Der liebe Dandy hatte als einer der wenigen Menschen sofort raus wer von den beiden wer ist, ich sag es ja immer die sehen ganz unterschiedlich aus ;-)  das Eis war gebrochen. Die Mädels waren glücklich   ♥ :-) :-). Schnell ein paar Mädels begrüsst und ein  Erinnerungsbildchen gemacht. 

  ♥ Bianca   ♥ du liebe hat mich sehr gefreut Dich wiederzusehen.




So lange es noch leer war  sind wir dann über die Messe geschlendert. Hier und da ein wenig geshoppt und in Halle 6 die liebe Mechthild von    Miou Miou Schnittmuster   ♥ besucht. 



Hier nach ein kleines Päuschen in Halle 8 etwas trinken und essen durch Halle 7 und Halle 5 zurück zu den Zwergenschönen in Halle 4. Auf diesem Weg haben wir dieses Plakat entdeckt da mussten wir einfach ein schnelles Foto machen . 




Wir sind ganz schön viel gelaufen und haben ganz viele tolle Sachen entdeckt. Bei den Zwergenschönen ging es  erstmal aufs Sofa wo nun auch endlich Sabine, Daniela und Nina eingetroffen waren ein kurzer Schnack und weiter gings gemeinsam ein wenig durch Halle 4. 



Um 14:00 Uhr stand dann ein Fototermin an. Das   Fräulein Farbenfroh  die liebe Nicole war angekommen und das #Teamfarbenfroh wurde zum Shooting gebeten ;-) dank des Freundes der Chefin gibt es jetzt auch ein kleines farbenfrohes Teamfoto   . Schaut mal hier welche tollen Mädels alle die liebe Nicole beim Probenähen ihrer neuen Schnittchen unterstützen dürfen. Leider nicht komplett aber die fehlenden Mädels waren im   Herzen   dabei.

Sabine, Nicole, meine Wenigkeit, Katrin, das Fräulein Farbenfroh, Daniela und Valeria. 

  Mädels ihr seid der Knaller   es freut mich sehr ein Teil dieses kreativen Haufens sein zu dürfen. 


Liebe Nicole, 
es war so schön Dich kurz aber herzlich zu treffen ich freue mich schon jetzt auf Deinen nächstes Schnittchen und bin natürlich auch gerne wieder dabei. 
Dicken Drücker 

Zu Fräulein Farbenfroh geht es übrigens hier entlang: 

http://de.dawanda.com/shop/FraeuleinFarbenfroh 

Hier findet ihr ganz   tolle Taschen & Co.   und übrigens auch ihre tollen Schnittmuster Vinir, Undur und Frelsi. Meine Frelsi findet ihr übrigens hier ;-) 

Langsam wurden die Kinder etwas müde, so dass wir uns auf eine Abschiedsrunde in Halle 6 aufmachten um auch noch schnell ein Erinnerungsfoto mit Mechthild zu machen dort trafen wir auch die liebe Martina von Trimalo die pünktlich zum Messebeginn in Zusammenarbeit mit Mechthild ihr erstes Schnittmuster für Miou Miou Schnittmuster rausgebracht hat. 


Martina von Trimalo und Mechthild von Miou Miou Schnittmuster 

  Trägerkleid Loreena   ist ab sofort hier erhältlich: 

https://de.dawanda.com/product/113537955-schnittmuster-anleitung-kleid-traegerrock-tunika

Ein so tolles wandelbares Kleidchen aus Webware, ich bin ja schon ein bisschen traurig das meine Mädels nicht mehr auf solche süssen Kleidchen stehen. Ich hätte es wirklich gern mitgenäht aber wer weiss wer weiss vielleicht bekomme ich ja bald schon Gelegenheit es auszuprobieren :-)   






Auf dem Rückweg legten wir dann an einem Stand in Halle 4 einen kurzen Stop ein um ein kleines so sehnlich erwünschtes neues Familienmitglied zu kaufen. Ein kleinen Herrn Nilson und ein Frettchen sind es letztendlich geworden und werden über alles geliebt. Genau wie die gefühlten 10000 anderen Stofftiere im Nähpänzhaus <3 




Am Zwergenschönen Stand mussten wir uns dann langsam von allen verabschieden, jetzt heißt es wieder 1 Jahr warten bis wir Euch alle wieder in die Arme nehmen können. 

Oder vielleicht doch schon früher wer weis wer weis. Vielleicht schaffen wir es ja doch noch in diesem Jahr einmal ganz privat ins Nimmerland zu kommen. 


Um 17:30 Uhr ging es dann hundemüde wieder auf die Autobahn. Ich dachte eigentlich die Nähpänzkinder schlafen sofort ein aber nein. Es wurde geblubbert was das Zeug hält. Ihr alle habt einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Mama die waren alle soooooooo netttttttttttt, es war so schöööönnnn, wir fahren auf jeden Fall wieder mit ....... 



Wenn ich ehrlich bin ich hätte nicht erwartet das wir einen so schönen Tag gemeinsam erleben. Als Mama rechnet man ja bekanntlich immer mit dem schlimmsten aber die zwei haben das so toll gemacht ich bin richtig stolz auf beide.   Messetauglichkeit   bestanden würde ich sagen. Auch wenn wir jetzt alle platte Füße haben es hat sich gelohnt. Die   Creativa   ist und bleibt immer eine kleine Reise wert. Wobei ich sagen muß und da sind wir uns einig bei den   Zwergenschönen ist am aller schönsten  




Wir kommen wieder keine Frage !!!!! 

Tschüsss ihr Lieben bis 2018 


Hier noch unsere Messe Ausbeute :-) OMG wie konnte ich soviel Stoff shoppen :-) Zwei Erinnerungsbildchen aus dem Hause Zwergenschön durften natürlich auch nicht fehlen. 



Schnittmuster: Hoddie der Nähpänzkinder Julina Mini von Miou Miou Schnittmuster
Stickdatei: HUG me Milli von Zwergenschön



Montag, 20. März 2017

#1 Creativa Wochenende kurzer Besuch bei Freunden Freitag 17.03.2017 ♥ ♥ ♥


*Dieser Post enthält Werbung*


Anstrengend aber wieder wunderschönnnnnnnn......


Einmal im Jahr ist Creativa Zeit dieses Jahr für mich im 5 Jahr   . Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Ich machte mich also am Freitag ganz früh auf den Weg nach Dortmund leider stand ich eine gute Stunde im Stau und kam so erst 10:30 Uhr dort an. Geplant war eine Ankunftszeit von 9:00 Uhr. Es kommt ja immer anders als man denkt :-) Schnell das erste Foto zur Sicherheit damit ich danach auch noch mein Auto wieder finde :-) 



Nach einem langen Fußmarsch vom Parkplatz zum Eingang betrat ich die heiligen Hallen der Westfalenhalle in Dortmund. Erstmal schnell orientieren wo geht's zur Halle 4 :-) auf zu meinen Zwergenschönen. Alle erstmal kräftig gedrückt und begrüßt und dann wurde erstmal Stoff gekauft.



Er war noch da - Gott sei Dank - yeahhhhh ich hab ihn, das Stöffchen aller Stöffchen ein Zwergenschöner Patchworkstoff schnell fast drei Meterlein gesichert 



und noch ein paar andere neuen EP's aber ich war erstmal glücklich und erleichtert diesen Stoff ergattert zu haben denn diesen hatte ich mir so so sehr gewünscht     Silke ist meine Wunscherfüllerin. Silke Du Schatz aller Schätze ich kann Dir gar nicht sagen wie mega toll ich dieses Stoff finde ich hab 1.000.000 Ideen im Kopf   .





Danach wurde erstmal   extrem Knuddeling   ♥ mit der lieben Jessi alias Hummelschn vom http://hummelschn.blogspot.de/ angesagt. Du   Herzilein   es war sooooooo schöööönnn Dich wiederzusehen. Gemeinsam machten wir uns auf den Weg in Halle 6 zum Stand von Vollstoff Hagen, denn dort war die liebe Mechthild von Miou Miou Schnittmuster. Hier haben wir  kurz geplaudert und ein schnelles Erinnerungsfoto gemacht denn meine Zeit war leider an diesem Tag knapp. 

Hiernach sind wir gemeinsam noch ein wenig über die Messe geschlendert, aber es wurde leider sehr schnell voll, so dass wir uns gemeinsam wieder zu den Zwergenschönen aufmachten, denn hier trifft man sich halt :-) 

Dort wurden dann erstmal alle richtig begrüßt und meine lieben Mädels Nähmädels gedrückt. Ich hab mich sehr gefreut endlich wieder alle in die Arme nehmen zu können. Allen voran meine liebe Sabine von https://www.facebook.com/Intranquila/?fref=ts die liebe Daniela von https://www.facebook.com/Luxuserbse/ zu einem gemeinsamen Foto sind wir leider irgendwie nicht gekommen aber die Erinnerung ist im   Herzen   dass ist doch das wichtigste. Obwohl ein Foto hätte ich :-) Wer sich da versteckt bleibt unser Geheimnis ;-) 



Sehr gefreut habe ich mich auch die liebe Kathrin von Traumzauber http://traumzauber-by-tropical-punch.blogspot.de/ endlich auch einmal persönlich zu treffen. Du   kreative Berliner Zuckerschnute    Dich könnte ich auch den ganzen Tag um mich haben und ich vermisse Dich schon jetzt. Foto haben wir vergessen ahhhhhhhh es war einfach zu wenig Zeit. Im nächsten Jahr   .

Dann habe ich plötzlich die liebe Heike  von http://kreative-haendchen.blogspot.de/2017/03/rums.html entdeckt schnell angetippt und hallo gesagt. Denn wir beide sind uns erst kurz vor der Messe bei Facebook bei einem gemeinsamen Probenähen über den Weg gelaufen und teilen die gleiche Leidenschaft glaube ich. Zwergenschön verbindet halt. Auch hier war war viel zu wenig Zeit für einen ausgiebigen Plausch aber das holen wir einfach in den nächsten Jahren nach  . Hat mich auf jeden Fall sehr gefreut Dich zu treffen liebe Heike. Fotos natürlich auch wieder vergessen ahhhhhhhhh. 

Noch ein paar schnelle Erinnerungsfotos mit Nicole und Conny und dann war auch der erste Creativa Tag schon wieder vorbei. 


Mit prall gefüllten Zwergenschönen Taschen ging es dann um 13:30 Uhr schon wieder nach Hause. Natürlich wieder nicht ohne Stau. Trotz der kurzen Zeit - es waren ja nur knapp 3 Stunden - auf der Messe hat es sich gelohnt, denn ich hab den Stofffffffffffffffffffffff und alle Zwergenschönen schon mal ganz fest gedrückt und so viele liebe Mädels wiedergesehen bzw. neu kennengelernt. Bitte verzeiht mir wenn ich Euch alle nicht mehr zusammen bekommen und bestimmt den ein oder anderen vergessen habe hier zu erwähnen. Im Herzen hab ich Euch alle   . Was gibt es schöneres Menschen zu treffen die genauso bunt sind wie man selbst und auch noch die gleiche Leidenschaft haben nämlich das Nähen. Ich drück Euch alle und ihr fehlt mir schon jetzt    . 

Morgen gibt es hier dann Teil zwei der Creativa 2017 aber ein paar bunte Bildchen hab ich noch für  Euch 





Manu von Verlixt und Zugenäht https://www.facebook.com/manu.vonverflixtundzugenaht?fref=ts und Marion bei der Arbeit 



Das schönste Einhorn der Creativa 2017 <3 

Bis Morgen zu Tag 2 der Creativa 2017 !!!





Donnerstag, 16. März 2017

Modell DOTS ALLOVER - aus dem Buch "Jetz näh' ich für mich! von Miou Miou Schnittmuster

*Dieser Post enthält Werbung* 

Dots Allover oder ein Nähshirt in meinen Lieblingsfarben ...

Heute geht es weiter mit einem weiteren Modellbeispiel aus dem Buch "Jetzt näh' ich für mich! Lieblingsshirts aus Jersey von Miou Miou Schnittmuster erschienen im Christophorus Verlag. 







Dots Allover ist ein Longsleeve mit Passe welches ihr auf Seite 37 des Buches findet. Schwierigkreitsgrad: eine Schere anfängertauglich ;-) Gr. 34-44.

Ich liebe zwar Punkte aber beim Design nähen geht es ja auch darum zu zeigen, wie ein Schnitt wirkt mit anderen Stoffkombinationen also habe ich aus Dots Allover mit dem tollen Goodie Stöffchen von Lillestoff designed by Susalabim aus der Lillestoff-Festival-Bag 2016 mein ganz persönliches Lieblingsnähshirt kreiert. 

Ich hab ja schon so meine Lieblingsfarben. Ich komme einfach nicht an dunkelblau und rot vorbei :-) Grau ist so gar nicht mein Ding, dachte ich als ich den Stoff beim Festival in Händen hielt aber jetzt liebe ich ihn. Es war liebe auf den zweiten Blick :-) Gut kombiniert liebe ich grau mittlerweile sehr <3 








Und weil es mir wirklich so sehr gefällt 
gibt es zum Abschluss noch ein Küsschen für alle 

  ♥ für meine Leser    
  ♥ für Miou Miou Schnittmuster   
  ♥ für Lillestoff   
  ♥ für Susalabim   
und 
  ♥ für meine Family   






Wer noch mehr tolle Schnitte aus dem neuen Nähbuch sehen möchte hier stelle ich das Modell Anchor Girl und Anchor Mini vor. Dort findet ihr auch den Link zur Miou Miou & DU Kreativgruppe auf Facebook. 

Viel Spaß beim Nähen !!!!!

Kleingedrucktes:
Schnittmuster: Modell Dots Allover aus dem Buch "Jetzt näh' ich für mich! von Miou Miou                               Schnittmuster erschienen im Christophorus Verlag
Stoff: Lillestoff designed by Susalabim aus dem Goodiebag des Lillestoff-Festival 2016

verlinkt: RUMS und http://lillestoff.blogspot.de/2017/03/lillelieblinks-1117.html