Seiten

Mittwoch, 20. Juli 2016

Reisetasche gesucht hier kommt das ebook FRELSI von Fräulein Farbenfroh

*Dieser Post enthält Werbung aus Überzeugung von Herzen*


FRELSI - ist isländisch und bedeutet Freiheit 





Vor ein paar Wochen landete plötzlich und unerwartet eine Anfrage von Fräulein Farbenfroh in meinem Postfach. Ahhh , ein neuer Schnitt von Fräulein Farbenfroh steht in den Startlöchern und ich darf probenähen. 

Ich war ja schon von #VINIR und #UNDUR von Fräulein Farbenfroh hin und weg und sie stehen beide schon länger auf meiner TO-SEW-LISTE, denn irgendwie sind die Taschen von Fräulein Farbenfroh immer etwas besonderes und viele meiner ganz persönlichen Taschenqueens unterstützen ihr tolles #TeamFarbenfroh

Also hab ich hier echt alles stehen und liegen gelassen und durfte das #TeamFarbenfroh bei diesem Probenähen unterstützen. Ich hab mir einfach die Freiheit genommen das zu machen was mir am Herzen liegt und hab es keinen Moment bereut. 

Denn FRELSI ist mit Abstand die größte und auch geräumigste Reisetasche die ich je genäht habe.  Die Maße sind 94 x 34 x 26 cm (meine ist 5 cm breiter am Boden) dazu später mehr.  Aber seht selbst ... 




Um euch mal einen kleinen Einblick in so ein Probenähen zu geben hier der Zeitplan für meine Tasche: 

- ebook lesen - 1 Stunde, Anmerkungen notieren 
- Aussuchen der Stoffe und Bänder, Stickdateien etc. - 2 Stunden
- Zuschnitt und Einlagen aufbügeln - 2 Stunden
- Sticken - 3 Tage  mit unter Brechungen - 9 Stunden 
- Nähen - 3 Tage mit unter Brechungen - 8 Stunden 
- Texte für Varianten im Ebook schreiben - 2 Stunden 
- Foto's machen und bearbeiten - 3 Stunden 
- Videogalerie erstellen - 1 Stunde
- Facebook und Blogbeitrag planen und schreiben - 2 Stunden



Insgesamt 30 Stunden Arbeit. Ich hab es schon mehrfach betont: Probenähen heißt nicht ein kostenloses Ebook zu ergattern. Probenähen ist echt Arbeit und man sollte mit Herz und Seele dabei sein. Dies ist im #TeamFarbenfroh bei allen der kreativen Mädels der Fall. Mädels ich bin hin und weg, jede einzelne FRESLI ist traumhaft und auf ihre Weise besonders. Echte Einzelstücke eben, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit und aufgrund der Arbeitszeit unbezahlbar sind. Durch das #TeamFarbenfroh werden im ebook auch viele verschiedene Variationen gezeigt, so dass das ebook Frelsi insgesamt 64 Seiten umfasst.  




Ehrlich, Frelsi ist kein Projekt, dass man so zwischendurch mal nähen kann. Aber ein Projekt das mit Hilfe des tollen ebooks gelingt, denn jeder einzelne Schritt ist verständlich beschrieben und mit aussagekräftigen Fotos versehen. Traut euch, dass könnt ihr auch schaffen. Am Ende habt ihr eine Tasche für die Ewigkeit die sonst niemand anderes hat.  



Im Ebook haben die Probenähmäldes des #TeamFarbenfroh auch noch ganz viele Varianten beschrieben. Ihr findet dort auch meine Versionen, denn ich habe die Frelsi vergrößert, naja gross ist Frelsi ja schon aber leider passte meine Nähmaschine immer noch nicht rein und ich hatte ja einen Plan, sie sollte multifunktional einsetzbar sein. Für den nächsten Urlaub als Reisetasche und im September  soll sie mich als Nähmaschinentransporttasche zum Lillestofffestival 2016 nach Hannover begleiten. 




Bestickt habe ich meine Frelsi ausschließlich mit den wunderbaren Stickdateien meiner herzallerliebsten Silke von ZWERGENSCHÖN. Die einzelnen Dateien findet ihr alle samt hier. Auf der Rückseite der Frelsi ist soviel Platz da könnt ihr Euch so richtig austoben und vielleicht auch Eure eigene Geschichte erzählen. 

Die Geschichte meiner Frelsi: 

Ich packe meine Frelsi und mache Sommerferien in BUNTLAND, danach geht's im September zum Lillestofffestival 2016 nach Hannover und irgendwann vielleicht im Winter zum Schlittenfahren ein kurzer Besuch im Nimmerland bei meiner lieben Silke. Deshalb hat Milli auch schon ihr Köfferchen dabei ;-) Mal sehn ob das was wird. 




Fresli hat wirklich viel Stauraum, eine Aufsatztasche und eine kleine Reißverschlusstasche vorne, hinten eine große Reißverschlusstasche und innen ist sie was ganz besonderes, denn sie hat einen Wäschebeutel der mit einem Gummiband geschlossen werden kann, eine Kosmetiktasche die man per Klettverschluss fixieren und bei Bedarf auch im Bad aufhängen kann und eine weitere kleine Reißverschlusstasche für Medikamente o. ä. .






Nachdem dann die grosse Frelsi das Licht Welt erblickt hatte und noch eine Woche Zeit war, bis hier in NRW die Sommerferien beginnen, habe ich auch noch eine kleine Frelsi genäht. Denn Frelsi kann man ganz einfach mit den Druckeinstellungen seines Drucker's auf die gewünschte Grösse anpassen. Beschrieben ist auch dies in den Varianten im ebook.

Meine 60 % Variante sieht so aus: 








Während des nähens kam mir die Idee auch diese Tasche multifunktional einzusetzen. So habe ich aus ihr eine perfekte Lenker- oder Gepäckträgertasche fürs Fahrrad gemacht. Auch diese Variante ist im ebook beschrieben. Um eine noch bessere Stabilität zu erhalten hat sie einen umlaufenden Gurt auch dies habe ich für Euch im ebook beschrieben. 














Bestickt hab ich die Tasche mit einer noch nicht erhältlichen Zwergenschön Datei aus der in 2017 erscheinenden BUNTLAND 2 Datei aus dem Hause Zwergenschön. Mit Erlaubnis von Silke, darf ich Euch aber heute schon mal einen kleinen Vorgeschmack aufs nächste Jahr zeigen. 



HOME IS WHERE HEART IS, soooooo ist es. 

Ich liebe BUNTLAND, und das NIMMERLAND und meine neuen FRELSI'S. Die mich jetzt erstmal in den Urlaub begleiten. 

Ich packe meine FRELSI's und bin nun erstmal weg - 


Sommerferien = FAMILIENZEIT :-) :-). 

Hier noch die Links der tollen Mädels vom  #TeamFarbenfroh - ihr müsst Euch unbedingt alle FRELSI's anschauen denn eine ist schöner als die andere. Lass Euch das nicht entgehen.

So und nun schnell mit euch zu Fräulein Farbenfroh, so eine super grosse Reisetasche mit reichlich Platz - im #TeamFarbenfroh auch liebevoll Eigentumswohnung genannt ;-)  braucht jede Nadelfee ;-) 

Hier geht  es zum Ebook:

http://de.dawanda.com/product/103172343-ebook-frelsi-reisetasche-mit-reichlich-platz

Wer jetzt bis hier her gekommen ist, darf sich nun entspannt zurücklegen und  nochmal ein paar Bilder meiner Frelsi in der Videogalerie genießen. 


video


Viel Spaß beim Nähen!!!!


Schnitt: ebook FRELSI - Fräulein Farbenfroh 


Stickdateien: Zwergenschön 

                        Milli on Tour 
                       Buntland 13 x 18 
                       Milli in Love with sewing 
                       BUNTLAND 2 - coming in 2017

Häkelanleitungen: Borde - Eigenkreation 

                                  Häkelapplikation - ebook Häkelsommer von hier
                                  Fliegenpilz Anleitung von hier

Stoffe: Nähpänzfundus


verlinkt:http://tt-taschenundtaeschchen.blogspot.de/



Donnerstag, 9. Juni 2016

Blumschöööönnnnn die neue Stickdatei von Zwergenschön - wir sind sooo verliebt ♥ ♥ ♥

  Dieser Post enthält Werbung von ganzem Herzen weil wir Zwergenschön einfach lieben!  



Hier war es sehr lange ruhig und es ist viel passiert, die Kids sind mit zur Kommunion gegangen, danach waren wir alle fast 5 Wochen richtig krank. Uns hatte eine mega Grippe umgehauen. Wenn ne ganze Familie plötzlich fiebernd im Bett liegt ist es so, als ob die Welt still steht. Genauso war es !!! Wir haben uns nur noch um uns gekümmert, brav die Anweisungen des Arztes befolgt. An nähen oder bloggen war nicht zu denken. Das wichtigste war in dieser Zeit das wir gesund werden und nichts verschleppen und Folgekrankheiten zu riskieren. Jetzt sind wir alle wieder fit und es geht wieder los.

Ich hab noch ein paar ganz tolle vergangene Arbeiten in der Warteschleifen stehen. Die ich Euch nach und nach vorstellen werde,meine To-Blog-Liste ist echt lang. 


  Meine Rückkehr an die Nähmaschine habe ich wirklich genossen  , denn die liebe Silke von Zwergenschön kam mit einer wunder, wunder, wunderschönen neuen Stickdatei um die Ecke. Eine kleine Vorschau hatte ich ja schon auf Facebook gezeigt hier nochmal für alle Blogleserlein: 

video


Es läuft noch nicht alles wieder seinen normalen Weg, irgendwie bin langsamer geworden, sorry Silke Herz aber manchmal spielt das Leben einfach nicht so wie man es erwartet. Also bin ich diesesmal aus dem Zwergenschönen Testlabor wohl die Bummelletzte. 

Hier ist sie nun die weltschönste Blumenstickerei die die Nähwelt je gesehen hat find ich Flower Power pur  





Genäht habe ich diesmal den tollen Schnitt Mienchen von Pom&Pino eine mega tolle Sweatjacke mit Schösschen   ♥ 

Das Ebook gibt es in folgenden Größen 56/62 - 152/158 yeahhh da können wir noch einige Lieblingsjacken nähen denn zur Zeit tragen die Mädels Gr. 134   

In dieses Ebook hatte ich mich bis über beide Ohren verliebt als ich die tollen Ergebnisse in einem vergangen Probesticken im Zwergenschönen Testlabor sah.   Danke Mädels für Eure Inspiration.   Ich musste es shoppen und bin mehr als überzeugt von diesem tollen Ebook. 

Außerdem tragen die Mädels auf den Fotos ihre neuen Duttnetze nach einer Häkel- Anleitung von http://www.elealinda-design.de/Duttnetz


Hier sind sie nun unser Mienchen - Achtung Bilderflut ich kann mich halt nie entscheiden   ♥ 


















mit der wundervollen neuen Stickdatei 


♥BLUMENSCHÖN♥  


ich habe hier folgende Dateien aus dieser Stickserie verwendet

01 Blumen Panorama EINS 13x18 
02 Blumen Appli 1 10x10 




außerdem habe ich noch zwei weitere tolle Motive aus folgenden Stickserien verwendet 

12 Sommerkind 13x18 






In LOVE With BUNT - BuntTRUSCHKA 

Ornament 13x18 




Es gibt aber auch noch mehr   NEUES   im Zwergenschönen Nimmerland hier

Vielleicht geht ihr ja schon mal stöbern. Es sind auch ganz viele neue Stöffchen dort angekommen. Ahhhh ich muss wohl auch bald mal wieder shoppen gehen. Soooo schön   

In den nächsten Tage zeige ich Euch dann die weiteren neuen genähten   Lieblingsteilchen   die ich während des Probstickens angefertigt habe. 

Vorab dürft ihr gerne auch hier vorbeischauen Silke hat nämlich auch einen wundervollen, bunten Blog hier stellt sie Euch die neuen Dateien auch nochmal in voller Pracht vor.   



Schnittmuster: Minchen von Pom&Pino 
Häkelanleitung: Duttnetz von hier http://www.elealinda-design.de/Duttnetz
Stickdateien: alle ZWERGENSCHÖN 
Stoff: Nähpänzfundus 

verlinkt: Kiddikram 




Donnerstag, 24. März 2016

Creativa die 2. die Sehnsucht war zu gross ♥ ♥ ♥

*Dieser Post enthält Werbung von   *

Samstag, der 19.03.2016 und ein spontaner Entschluss aus dem Herzen   ♥ Die Sehnsucht war zu gross :-) 

Eigentlich stand an diesem Tag die H+H Cologne auf meinem Plan. Aber da meistens immer alles anders kommt als man denkt ging die Reise ganz unerwartet und ganz spontan nochmal nach Dortmund zur Creativa. Meine Mary kannte den Weg ja schon und so stieg ich um 10:00 Uhr nochmal in mein Auto und donnerte nach Dortmund 105 km und eine gute Stunde später war ich da, yeaaahhhh auf in Halle 4 zur Zwergenschönen Außenstelle   . Dort angekommen war ich ruckzuck wieder in der Zwergenschönen Welt versunken. Ich hab wieder soviele liebe Mädels getroffen allen voran natürlich meine liebe Zwergenschoenste Silke, Carolina, Dandy, Vinni und zur meine Freude war auch die liebe Manu von Verflixt und Zugenäht, Valeria von Verspult, Martina von Trimalo, Sandy von Wilemi Anke von Annele B. Daniela von Luxuserbse uvm.am Zwergenschönen Stand versammelt. Sorry Mädels aber ich krieg nicht mehr alle zusammen. Es war wieder sooooooo schöööönnnn in dieser bunten, kreativen und lustigen Zwergenschönen Welt. Das ihr mir alle schon jetzt sehr fehlt und echt ans Herz gewachsen seid    ♥ . Bis im nächsten Jahr Ihr Lieben   



Ganz besonders hab ich mich darüber gefreut die liebe Valeria von Verspult persönlich kennen lernen zu können. Sie nadelt die schönsten Zwergenschönen Täschlein auf der ganzen Welt. Man erkennt eine Verspult Tasche sofort bunt, bunter am buntesten   Auch wenn ich selber Taschen für mein Leben gern nähe in Ihre Taschen bin ich immer direkt schockverliebt. Ich glaube ich muss mir mal ein echtes Verspult Unikat gönnen. Denn sie sind wirklich einzigartig wunderschön   




Besonders gefreut hat mich auch die liebe Martina von Trimalo endlich persönlich zu treffen. Wir sind gemeinsam im Miou Miou Schnittmuster Probenähteam und ich liebe ihre zauberhaften bunten Kleidungsstücke die ihr immer von der Nähmaschine hüpfen. Mit ihr gemeinsam und auch mit Sandy von Wilemi - Sandy ich danke Dir das Du mir auf die Sprünge geholfen hast, ich hätte Dich sonst leider nicht erkannt. Es hat mich sehr gefreut sozusagen eine echte Kollegin zu treffen. Denn wir beide haben nicht nur den selben Beruf sondern auch die gleiche Leidenschaft   ♥.  Schade das wir es versäumt haben ein paar Fotos zu machen, beim nächsten Mal ;-) - machte ich mich nochmal auf den Weg zu Vollstoff in Halle 6 um der lieben Mechthild von Miou Miou Schnittmuster auch noch einmal HALLO zu sagen.  Nach einem kleinen Schwätzchen war die Zeit leider schon wieder rum und ich musste mich wieder auf den Heimweg machen. Gemeinsam mit Natalie von Fräulein Blomma die ich am Stand von Vollstoff kennenlernen durfte machte ich mich auf den Weg zurück in Halle 4 um  am Zwergenschönen Stand TSCHÜÜÜÜÜSSSSSS zu sagen. Fräulein Blomma ist gerade mal 16 Jahre jung und teilt die gleiche Leidenschaft das Nähen. Ich bin immer sehr begeistert von so jungen Nachwuchstalenten die diesem schönen Hobby in so jungen Jahren nachgehen. Mach weiter sooooooo Fräulein Blomma. Wer mehr von ihr lesen möchte findet ihren Blog hier: 


Am Zwergenschönen Stand wurden dann ALLE noch mal geherzt, gedrückt, geknuddelt, genutscht und dann gings auch schon wieder heim. Auf dem Weg zum Auto hatte ich etwas mit den Tränchen zu kämpfen und ich musste ein paar Mal kräftig schlucken, denn ich wäre am liebsten dort geblieben. In dieser wunderschönen bunten, kreativen, zwergenschönen Welt. Ich hoffe ich kann einige von Euch im September bei Lillestoff wiedersehen. 

So nun hab ich aber genug getextet. Ich muss Euch natürlich auch noch meine Ausbeute zeigen von 2 Tagen Creativa Dortmund. 




Mein neues Speicherlein - I love it - für ein neues Maschinchen, welches in den nächsten Wochen hier einziehen wird. Ich verrat noch nix :-) und schwebe schon jetzt auf Wolke 7. 

Mein schnelles Outfit für die Messe hab ich Euch ja auch noch nicht gezeigt. Ein Loop aus dem super schönen Herzchenstoff von Zwergenschön (leider schon ausverkauft) und eine aufgrund von Zeitmangel gekaufte, gepimpte Sweatjacke im Zwergenschönen Look. Sachen zu pimpen find ich ja auch immer wieder schön   



Bei dieser Sweatjacke habe ich folgende Stickdateien der lieben Silke verwendet: 

♥MILLI ZWERGENSCHÖN♥ Stickmuster 13x18cm



♥HUG me MILLI♥ Stickmuster 13x18 18x30 20x30cm


Meine neuen Zwergenschöne Gepäckstücke für die Messe hab ich bei Facebook ja schon gezeigt, aber die will ich Euch hier natürlich auch nicht vorenthalten und ausführlich vorstellen.







Beuteltasche Farbenmix Taschenspieler 3 CD mit verlängertem Schultergurt, damit man sie auch komplett quer tragen kann. Bestickt mit ganz vielen verschiedenen Stickdateien aus dem Zwergenschönen Shöppchen: 

♥HUG me MILLI♥ Stickmuster 13x18 18x30 20x30cm

♥YOYO YOGASCHÖN♥ reLOADED sweet MEDITATION Stickmuster

♥little BUNTland♥ STICKDATEI 10x10 HOLLAND Meisje

♥BUNTland♥ STICKDATEI 13x18 HOLLAND Meisje


Gefühlte 1000 Stunden habe ich daran gestickt. Aber die Arbeit hat sich gelohnt. Meine Creativa/Fernweh Holland Tasche ist fertig und ich geb sie nie wieder her. MEINE   ♥ 

Natürlich brauchte ich auch noch ein kleines Täschlein für den ganzen anderen Krimskrams, den man so mitschleppt. Geworden ist es die Zirkeltasche ebenfalls von der Farbenmix Taschenspieler CD 3. 





Genäht aus Stoffresten aus dem Nähpänzfundus und einer alten Jeans. Ich liebe es alten Dingen neues Leben zu schenken. Die alte Jeans vom Göttergatten hat doch so die perfekte Verwendung gefunden.   ♥ 

Bestickt habe ich diesmal mit einer Datei aus dieser Stickserie aus dem Hause Zwergenschön.


♥MILLI ZWERGENSCHÖN♥ Stickmuster 13x18cm


So das war's dann mit der CREATIVA 2016 ich freue mich schon jetzt auf nächstes Jahr. 

Save the Date: 15. - 19.03.2017
Ich komme wieder keine Frage   ♥  


Schnittmuster: Taschenspieler 3 CD von Farbenmix 
Stickdateien: alle aus dem Hause Zwergenschön 
Stoff: Nähpänzfundus und eine alte Jeans